Menu
Editorial

Erst über Schminke, und dann über Politik reden – geht das überhaupt? Erfahren Sie in dieser Ausgabe von sprich!, warum die Politik Influencerinnen bzw. Influencer braucht, auch wenn der Beziehungsstatus manchmal kompliziert ist. Lesen Sie, welche Kampagnen begeistert haben und welche Erfolgsfaktoren die Kooperation zu einer runden Sache machen. 

Weitere Ausgaben

Für | wahr | halten: Eine Frage der Sichtweise?
Total digital? Wie das Netz politische Kommunikation verändert
30 Jahre Kommunikation | What's next?
Zusammen | Halt: Zeit zu handeln
Einfach machen? Wie Influencer politische Kommunikation verändern
Hingehört – der Podcast in der politischen Kommunikation
Zeit der digitalen Dialoge – Wie neue Formate zum Mitreden einladen